Honigbusch

Was ist Honigbusch?

HonigbuschteeWenn Sie eine gesunde Alternative zu Kaffee und Schwarztee suchen, ist Honigbusch eine sehr gute Wahl. Der Strauch ist in Südafrika heimisch und gehört zu den Schmetterlingsblütlern, der Familie der Hülsenfrüchte. Es gibt etwa 20 bekannte Straucharten. Die Pflanze ähnelt ein wenig dem Rotbusch, der ebenfalls aus Südafrika stammt. Der Honigbuschstrauch bevorzugt kühle Lagen, wie zum Beispiel das Hochgebirge, wo er wild wachsen kann. Daher wird die Pflanze auch bisher nicht landwirtschaftlich angebaut, sondern ausschließlich wild gepflückt. Aus diesem Grund kann der Tee auch nicht in großen, industriellen Mengen produziert werden. Die Pflanze blüht im Frühjahr, seine Blüten sind gelblich und duften nach Honig – was dem Strauch seinen Namen verliehen hat.1

 

1 Agricultural Research Council. Honeybush – Botanical Information. Zugriff unter: http://www.arc.agric.za/home.asp?pid=4053.